Veränderungen begleiten

Das Leben anders wahrnehmen

Aus dem Tunnel raus

Dialog verstärken

Potentiale aufzeigen

Als Leader oder Manager

Sie möchten Ihre Unternehmensvision klären und verbreiten sowie die Erwartungen an Ihre Teams klarstellen

Sie möchten Abstand gewinnen und sich besser auf das Wesentliche konzentrieren 

Sie möchten die Zusammenarbeit in Ihrem Team fördern

Sie fühlen sich in einer Situation blockiert 

Als HR

Sie möchten die Feedback-Kultur verbessern und Zusammenarbeit fördern 

Sie suchen eine neutrale Person für interne Mediationen 

Sie möchten einem Manager, der neue Funktionen übernimmt ein Leadership-Coaching anbieten  

Sie brauchen neutrale Beratung, um die Verhaltensweisen in einem Team zu analysieren 

Als Mitarbeiterin / Mitarbeiter

Sie möchten Ihr Potential ausschöpfen und autonomer werden 

Sie möchten einen Konflikt bereinigen oder Ihre Kommunikation verbessern

 

Angebote

Operationelle Fokusierung

Kurz-Methode, um Abstand zu gewinnen und in Ihren Aktivitäten wieder einen Sinn zu sehen.
Mehr Info

Team-Diagnose

Analyse der Verhaltensweisen in Ihrem Team

COACHING

Eine Veränderung mit einen konkreten Ziel begleiten

Ausbildungen

 À la carte Ausbildungen und Einführung in die Transaktionsanalyse

Konkrete Resultate, die Sie erwarten können


Mit HR-Projekten Veränderungen begleiten  (Erstellen eines HR-IT-Systems, um die Prozesse zu erleichtern und die Transparenz zu erhöhen, 360°, Umfrage) oder mit Coaching (Persönlichkeitsanalyse und Kontrolle der Zielerreichung). 

Sich dem eigenen Verhalten bewusst werden, den Dialog zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften erleichtern und somit die Leistung steigern. 

Autonomie der Mitarbeitenden stimulieren indem sie ihre eigene Entwicklung bestimmen und somit Talente motivieren und in der Geschäftsentwicklung involvieren

Die Autonomie der Mitarbeitenden und ihre persönliche Entwicklung steigern und somit Talente im Unternehmen behalten, die sich für den Erfolg des Unternehmens einsetzen.

Feedback

Die Feedback-Kultur verstärken als Schlüssel zum Dialog mit der Hierarchie.

Die Arbeitsmethoden

 Zusätzlich zu den verschiedenen Techniken, die ich in meinen Ausbildungen erlernt und in der Praxis angewendet habe (Projektführung, HR, Management, Marketing) ist die  Transaktionsanalyse ein wichtiges Bestandteil und mein roter Faden meiner Arbeitsweise. Hier einige Beispiele:

Sich besser kennenlernen dank gut verständlicher und lösungsorientierter Methoden. Zum Beispiel die Analyse der Ich-Zustände Eltern (El), Erwachsener (El), Kind (K) zeigt unsere Überzeugungen/Glauben, unsere Fähigkeit zur Analyse und Auswahlmöglichkeiten sowie unsere Gefühle.

Von einer instabilen und belastenden Situation (Verfolger, Retter, Opfer) zu einer authentischen und ausgeglichenen Situation kommen (Selbstbewusstsein, Vulnerabilität,  Aufmerksamkeit)

Vertragliche Bedingungen:

  • Gegenseitige Zustimmung
  • Angemessene Bezahlung
  • Kompetenz
  • Gesetzliche Bestimmungen

Organisationstheorie von Berne (TOB): Leadership-Analyse, Analyse der Richtlinien, der Unternehmenskultur und der zwischenmenschlichen Prozesse.

Den Ausgleich zwischen drei menschlichen Bedürfnissen finden:

Die Auswirkungen Ihrer Kommunikation dank der Transaktionsanalyse besser beherrschen

In einer blockierten /schwierigen Situation Auswege finden ->
operationelle Fokusierung

VALÉRIE CIONCA

Nach 25 Jahren Berufserfahrung in verschiedenen Unternehmen und Funktionen als Verkaufsassistentin, Projektleiterin bei der Erstellung von Internetseiten und im HR-Bereich sowie als Manager von über 50 Mitarbeitenden, stelle ich meine Kompetenzen Führungskräften, Managern sowie meinen Kunden zur Verfügung. 

Mein Ziel ist es, als neutrale Beraterin die Effizienz zu steigern und Potentiale jeder Person individuell und in Teams zu verstärken.

Auszug meiner Ausbildungen:

Master of Science /Economics & Management
Eidg. Fachausweis in Verkaufskoordination
Zertifizierung in Transaktionsanalyse (TA), spez. Organisation
SVEB-Zertifikat Kursleiter/in

Meine Kenntnisse der TA erlauben es mir, zusätzlich zu meiner Ausbildung im HR-Bereich (Salärpolitik und -systeme, Versicherungen, Organisation der Funktionen, …) den Referenz-Rahmen zu erweitern und mit psychologischen Kenntnissen Änderungen zu begleiten, Menschen zuzuhören und gleichzeitig die Organisation und den Auftrag im Auge behalten (Organisationsentwicklung). 

TIFF Provider : Webbasiertes Tool, der aufgrund einer Doktorarbeit von Susannah Temple entwickelt wurde.

Werte

Vertraulichkeit

Die in den Besprechungen geteilten Informationen werden nicht nach aussen getragen. 

Gegenseitiger Respekt

Offenheit, die Person akzeptieren, da wo sie in diesem Moment steht. 

Standesregeln SGTA

Autonomie

Bewusstsein (der Denkweisen, der Gefühle, der Ereignisse), Spontaneität (echte Gefühle zeigen), Intimität (über Beziehungen und Abläufe sprechen ohne zu urteilen) 

Verantwortlichkeit

Jede/jeder ist verantwortlich für sein Tun, seine Gedanken und seine Wirkung. Somit kann sich jede Person für eine Veränderung entscheiden. 

Weiterbildung

Das Teilen von Erfahrungen in einer Zweiergruppe (Intervision), oder mit  einem Mentor (Supervision) wird in der Philosophie der TA befürwortet und   ich wende diese Empfehlungen ganzheitlich an 

  • eder hat sein eingenes Glück unter den Händen, wie der Künstler die rohe Materie, die er zu einer Gestalt umbilden will

    Johann Wolfgang von Goethe
    Zitat aus Stephen R. Covey So leben Sie "die sieben Wege zur Effektivität" S. 179
  • Bindung ist ein wesentlicher Bedarf wie Luft, Ernährung und Wasser. Es ist die Grundlage für Erfolg bei Menschen und Organisationen. Die Bindung besteht aus mehreren Schritten (Verbundenheit, Bindung, Trennung, Trauer) und gehört natürlich zum Leben. Die Führungskräfte, welche Erfolg haben, wissen wie sie dieses Verfahren für sich selbst und mit den Andern handhaben können, um andere zu inspirieren und motivieren.

    Georges Kohlrieser | Leadership-Experte, Autor, Prof. am IMD Lausanne
    "Hostage am Tisch", Seite 65, Ed Jossey Bass
  • die heraushebende Energiekommt aus der Aktivität (Einsatzgebiet), von den Team-Mitgliedern und zeigt sich unter Formen wie Vorschläge, Ideen, Ansprüche, … Die geplante Energie stammt aus dem Leader, der die Ziele und die entsprechende Struktur bestimmt

    Eric Berne | Begründer der Transaktionsanalyse
    Artikel Herr Meribel in AAT Nr 130, April 2009, S.. 5

« Ich bin von der Methode und der gelernten Tools sehr zufrieden und fühle mich somit viel gelassener »

Kundin nach der “Operationelle Fokusierung”

Ich habe das Verfahren und dein Styl sehr geschätzt ; ich habe schon Veranderungen in meinem Verhalten beobachtet

Kundin nach der “Operationelle Fokusierung”

Vielen Dank, ich bin überzeugt, dass wir dank diesem Tag neue Erfolge in der Zukunft erreichen werden

Kunde nach einem Team- Coaching Tag

Während meiner beruflichen Neuorientierung konnte ich vollumfänglich auf die Unterstützung von Valérie als HR-Manager zählen. Ich habe ihre professionnelle Art sehr geschätzt. Valérie verfügt über eine grosse Kompetenz in der Analyse und Synthese. Sie konnte mir ganz klar neue berufliche Wege und Potentiale aufzeigen.

Ehemalige Arbeitskollegin

Valérie bringt Ressourcen in einem Projekt-Team, auch in grossem Projekten, sie hat ein echtes Analytisches-Denken, sowohl organisatorisch als strategisch basiert auf offene Kommunikation damit das ganze Team die Ziel erreicht zeitlich und in Qualität mit guter Laune sowie Durchhaltevermögen und gezielte Forderung. Sie findet innovatorische Lösungen, um die besten Entscheide zu treffen. 
Es war ein Vergnügen mehrere Jahren auf ein HR-Projekt (Integration und Entwicklungen) mit Valérie zu arbeiten (sie als HR- und ich als IT-Partner)

Ehemalige IT-Kollegin

Mit Valérie haben wir unsere Erfahrung mit Transaktionsanalyse (TA) in Organisationen während mehrehren Jahren diskutiert und entwickelt. 
Ihre Fähigkeit komplexe Situationen zu analysieren, Ihre Kenntnisse der TA-Konzepte und Ihr Wohlwollen bilden den Erfolg Ihrer Einsätze bei Kunden. 

Somit kann ich ihre Methode und vor Allem ihre persönliche Erfahrung und Verhalten jeder Firma und jeder Person empfehlen. (Mitglied der gleichen didaktische Gruppe)

Kollege eine Bildungsgruppe

Ich hatte das Glück von einem Coaching von Valérie zu profitieren in einer Situation wo ich viele Bedenken hatte. Diese Sitzungen haben mein Leben bereichert und nach einigen Monaten fühle ich immer noch die positiven Wirkungen. Ich habe das Gefühl erwachsener geworden zu sein, dass ich meine Emotionen besser annehmen kann und somit habe ich meine emotionale Intelligenz entwickelt. Ich bin auch optimistischer geworden. Das Coaching hat mir erlaubt mich besser zu verstehen, meine eigene Werte besser zu kennen, und das tun was ich wirklich will; somit habe ich mehr Energie mit mehr Bewusstsein. Meine Ideen sind klar, meine Motivation ist wieder da, um meinem eigenen Weg zu folgen. Vielen Dank an Valérie Cionca, die ich mit Nachdruck empfehle

Ehemalige Arbeitskollegin

Valérie hört gut zu und ist für den Ansprechpartner da, sie ist proaktiv und benimmt sich so dass sich jeder wohlfühlt. Sie hat eine pragmatische und menschenfreundliche Methode

Teilnehmerin eines Kommunikationskurses

Kontakt

 V. Cionca Consulting
Route de l'Abbaye 30
1168 Villars -sous-Yens

Copyright © 2015-2016 | Designed by Todo Agency